top of page

Blog Einzelbeitrag

ORGELKLANG 2023 | VOTIVKIRCHE WIEN | LUDGER LOHMANN im Interview

LUDGER LOHMANN

spielte Werke von:

Franz Liszt (1811-1886), Anton Heiller (1923-1979),

Max Reger (1873-1916)


Ludger Lohmann im Interview


Ludger Lohmann

spielt Werke von: Franz Liszt (1811-1886), Anton Heiller (1923-1979), Max Reger (1873-1916) Multikamera-Live-Produktion Votivkirche Wien, 16. Juni 2023 Ludger Lohmann (* 1954 in Herne) ist ein deutscher Organist und Professor. Lohmann studierte an der Kölner Musikhochschule Kirchenmusik und Schulmusik. Des Weiteren studierte er an der Universität Köln Musikwissenschaft, Philosophie und Geographie. Er promovierte 1981 mit einer Dissertation über die Artikulation auf Tasteninstrumenten. Die Dissertation erhielt in der Fachwelt große Beachtung.


Einige zentrale Aussagen waren jedoch Gegenstand der fachlichen Kritik, vor allem durch den Musikwissenschaftler Hans Klotz. Nach einem Lehrauftrag an der Kölner Musikhochschule wurde er als Professor an die Musikhochschule Stuttgart berufen. Er ist dort auch Organist an der Domkirche St. Eberhard. www.ludgerlohmann.de DIE GROSSE ORGEL DER VOTIVKIRCHE Die geschichtsträchtige Orgel in der Votivkirche wurde 1878 von der renommierten Orgelbaufirma E. F. Walcker gebaut und von Anton Bruckner begutachtet.


Namhafte Komponisten und Organisten haben dieses Instrument geschätzt, gespielt und als Klangideal verwendet. Das Instrument befindet sich glücklicherweise nahezu im Originalzustand und gilt als eine der bedeutendsten Orgeln Europas.


ORGELKONZERTE / ORGELKLANG 2023

Martin Sander | München | Fr., 9. Juni 2023

Ludger Lohmann | Stuttgart | Fr., 16. Juni 2023

Jean Baptiste Dupont | Bordeaux | Fr., 23. Juni 2023

Erwan Le Prado | Normandie | Fr., 30. Juni 2023

Craig Frederick Humber | Wien | Sa., 14. Oktober 2023


Wir danken der Stiftung Dr. Robert & Lina Thyll-Dürr, Hergiswil


facebook: Orgelklang Votivkirche


Impressum:

Für den Inhalt verantwortlich:

Craig Humber, Hahngasse 15, 1090 Wien


Videoproduktion:

2 Ansichten0 Kommentare

Commentaires


  • Facebook
  • Instagram
bottom of page